11.11.2016 14:10
Employer Branding

Busche Geschäftsführer

Geschäftsführer Thomas Busche (links) und Leiter des Busche Instituts Tobias Busche

Mitarbeitern sind ein gutes Arbeitsklima, Wertekonvergenz und die Vereinbarkeit mit Freizeit & Familie immer wichtiger in ihrem Arbeitsleben. Ebenso eine Vielseitigkeit in den Aufgabengebieten, Flexibilität, Wertschätzung und Respekt. Da Bewerber im Vorfeld keine Sicherheit haben, ob diese Punkte auch gewährleistet sind, spielt das Image des potentiellen Arbeitgebers eine entscheidende Rolle. Daran werden maßgeblich dessen Attraktivität und die eigene Bewerbungsabsicht festgemacht.

Hier setzt Employer Branding an – die Stärkung der Arbeitgebermarke.

Mit unserem Busche Institut bieten wir Ihrem Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, sich als begehrter Arbeitgeber zu positionieren. Dazu hier ein Bericht in der "Markt&Wirtschaft" (Markt & Wirtschaft_10.2016)